Protokoll der Plenumssitzung: Benefizabend und Tagung stehen an, „UTA“ ist gestartet

Die Dialog-Offensive Pflege hat sich viel vorgenommen: Am 10.11.2018 lädt sie Pflegende und pflegende Angehörige zum Benefizabend mit Live-Musik ein, am 12.12.2018 zur Tagung „Mülheimer Perspektiven“. Das Anfang Oktober in Mülheim gestartete Angehörigen-Telefon „UTA“ soll noch bekannter gemacht werden, damit möglichst viele Menschen, die Angehörige pflegen, von diesem kostenfreien Hilfsangebot erfahren. Außerdem arbeitet die Dialog-Offensive … Weiterlesen

„Sorgentelefon“ UTA und neue App für pflegende Angehörige – WDR 5 hat berichtet

Hier ist der Link zu einem Beitrag über pflegende Angehörige und neue Hilfsangebote wie eine App und „UTA“ im heutigen WDR 5-Morgenecho. Saskia-Alexandra Kühle, Dialog-Offensive Pflege, und Susanne Hallermann von „wir pflegen NRW“ erläutern die neuen Angebote.  Auch die Mülheimer pflegende Angehörige Ulrike Flach schildert ihre Situation. https://wdrmedien-a.akamaihd.net/medp/podcast/weltweit/fsk0/175/1754173/wdr5morgenechowestblickammorgen_2018-10-12_neuehilfsangebotefuerpflegendeangehoerige_wdr5.mp3

UTA ist gestartet: das UnterstützungsTelefon für Angehörige von Pflegebedürftigen

UTA_Folder_DL6S_09-2018 Täglich rund um die Uhr können Angehörige pflegebedürftiger Menschen sich ab sofort an UTA wenden: Das UnterstützungsTelefon für Angehörige von Pflegebedürftigen ist für alle da, denen ein entlastendes Gespräch mit Pflegeprofis helfen kann. Qualifizierte Berater*innen geben eine erste Orientierung und vermitteln bei Bedarf Kontakte für eine professionelle oder ehrenamtliche Unterstützung. Der Anruf bei UTA … Weiterlesen

Gute Verständigung mit demenziell veränderten Menschen – Vortrag für pflegende Angehörige mit Gespräch am 04.10.2018

https://www.muelheim-ruhr.de/cms/index.php?action=auswahl&fuid=95f07dd41f0d08ab38e1dd6edc571f32 Liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren, Thema dieser Veranstaltung ist die Frage, wie ich mich mit demenziell veränderten Menschen gut verständigen kann, wie ich sie über ihre Gefühle anspreche und ihnen Halt und Sicherheit vermitteln kann. Aber auch, wie ich die Herausforderungen als pflegende(r) Angehörige(r) ertrage, dass mich ein mir lieber … Weiterlesen

Online-Plattform für Angehörige Pflegebedürftiger – Auftaktveranstaltung am 12.10.2018 in Berlin

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, die Interessengemeinschaft und Selbsthilfeorganisation „Wir pflegen NRW e.V.“ entwickelt zur Zeit die hier vorgestellte Online-Plattform für Angehörige von pflegebedürftigen Menschen. Wir sind seit gut zwei Jahren in guter Kooperation mit Wir pflegen NRW e.V. Vielleicht hat der/die ein oder andere von Ihnen Interesse, an der Auftaktveranstaltung … Weiterlesen

Alzheimer Aktionswoche beginnt am 17.09.2018 – informieren und persönliche Fragen ansprechen

MH Alzheimer Aktionswoche 2018 Flyer Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, ich möchte Sie auf die Veranstaltungen und das Programm der diesjährigen Alzheimer Aktionswoche hinweisen, die am Montag, dem 17.09.2018 beginnt. Veranstalter ist die Alzheimer Gesellschaft Mülheim e.V. in Kooperation mit dem runden Tisch Demenz. In der kommenden Woche finden täglich interessante … Weiterlesen

STELLENAUSSCHREIBUNG wir pflegen NRW e.V. – Projekthelfer*in

Liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren, wenn Sie Interessenten für dieses Stellenangebot kennen oder selbst zum Kreis möglicher Bewerber*innen zählen, bitte ich Sie um Weiterleitung dieser Information bzw. darum, sich an Susanne Hallermann zu wenden. Für Informationen zum Online-Selbsthilfeprojekt für pflegende Angehörige empfehle ich einen Klick auf die Homepage www.wir-pflegen.nrw 1808 Projekthelferin … Weiterlesen

DOP-Plenumssitzung: Veranstaltung „Mülheimer Perspektiven“, Angehörigen-Hotline „UTA“ und mehr

Sitzungsprotokoll – Plenum der Dialog-Offensive Pflege (DOP) 05.07.2018, Pflege Behmenburg, Brunshofstr. 6-8, 14:00 – 16:00 Uhr Teilnehmende: Jörg Marx, Daniela Arnswald, Martin Behmenburg, Justus Behmenburg, Jutta Krock, Dr. Damir Puac, Fabian Ruin, Dirk Hempel, Evamaria Borow, Sascha Ehlert, Ursula Böing-Messing, Gudrun Heyder (Protokoll) Erstmalig als Gast teilnehmend: Claudia Brock, Cornelia Pehle, Silke Greiner, Maik Rieth … Weiterlesen

Lebhafte Diskussion bei Fachtagung der LaS NRW: Pflege aus Sicht der pflegenden Angehörigen

Liebe Mitstreiter*innen und Interessierte, die diesjährige Fachtagung der Landesarbeitsgemeinschaft Seniorenbüros (LaS NRW), die ich als Sprecher dieser Organisation moderieren durfte, hat uns allen große Freude gemacht. Wir hatten tolle Referentinnen und Referenten zu Gast. In den Workshops wurde lebhaft diskutiert und darüber kollegial beraten, wie wir die drängendsten Herausforderungen für ein menschenwürdiges Leben im Alter … Weiterlesen